USA: Der Fall Barrett Brown und die Pressefreiheit

Der Fall Barrett Brown und die Pressefreiheit

Mars von Padua

Die US-Propaganda zeigt schnell gerne mal den Zeigefinger und kritisiert die Presselandschaft anderer Länder. Zu Recht oder zu Unrecht, sei erstmal dahingestellt. Auf jeden Fall nehmen sie es mit dieser Freiheit auch nicht sehr genau, wie der Fall Barrett Brown zeigt. Der Journalist wurde zu 63 Monaten Haft verurteilt, wegen des Teilen von Internet-Links.

Ursprünglichen Post anzeigen 637 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s