Das Russel-Tribunal: Poroschenko und Obama sind Kriegsverbrecher!

Russel-Tribunal

Sascha's Welt

13. September 2014, 17:19 Uhr (Moskauer Zeit)
Tribunal
Das Russel-Tribunal:
Poroschenko und Obama sind der Kriegsverbrechen schuldig

Rom, den 13. Sept. 2014 – „RIA Nowosti“, Natalia Schmakowa. Die Präsidenten der Ukraine, Pjotr Poroschenko, und der USA, Barak Obama, sowie der Vorsitzende der Eurokommission José Manuel Barroso und der NATO-Generalsekretär, Anders Fog Rasmussen, wurden auf dem am Sonnabend in Venedig stattfindenden informellen „Russel-Tribunal“ [1] für schuldig befunden, im Donbass Kriegsverbrechen begangen zu haben.

Zuvor wurde mitgeteilt, daß bei diesem informellen Gericht unter den Beschuldigten auch der Name des Chefs des Europäischen Rates, Herman Van Rompuy, war, der im Urteil jedoch nicht genannt wurde.

Wie einer der Beobachter, der an dem öffentlichen Tribunal teilnahm, der Agentur „RIA Nowosti“ mitteilte, hat das Gremium, welches aus vier Volksrichtern unter dem Vorsitzenden des Organisationskomitees des „Russel-Tribunals“, Albert Gardin, einem der Führer der Bewegung für die Wiedergeburt der unabhängigen Venezianischen Republik, in Venedig stattfand, Poroschenko, Obama, Barroso…

Ursprünglichen Post anzeigen 506 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s