Washingtons Arroganz, Selbstüberschätzung und Bösartigkeit haben die Weichen in Richtung Krieg gestellt

Washingtons Arroganz

Die kosmische Urkraft

In einigen Bereichen der amerikanischen Öffentlichkeit schließt man sich zunehmend der Besorgnis an, wie sie von Stephen Lendman, Michel Chossudovsky, Rick Rozoff und mir selbst sowie einigen wenigen anderen geäußert wurde, und erkennt die massiven Gefahren, die von der Krise ausgehen, die Washington in der Ukraine losgetreten hat.

Die Marionettenpolitiker, die Washington in der Ukraine an die Macht bringen will, haben die Kontrolle über die gutorganisierten und bewaffneten Rechtsradikalen verloren, die Juden und Russen angreifen und ukrainische Politiker einschüchtern. Die Regierung der Krim, einer russischen Provinz, die Chruschtschow 1954 der Ukrainischen Sozialistischen Sowjetrepublik zuschlug, erkennt die unrechtmäßige Regierung in Kiew, die mit illegalen Mitteln an die Macht gekommen ist, nicht an, und bat um russischen Schutz. Die ukrainischen Streitkräfte auf der Krim sind zu den Russen übergelaufen. Die russische Regierung kündigte an, sie werde auch die früheren russischen Provinzen im Osten der Ukraine unter ihren Schutz stellen.

Bereits Alexander Solschenizyn…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.272 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s